HOMESITEMAPIMPRESSUMLOGIN/-OUT
Suchen:
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein, nach dem Sie suchen möchten. Nach Absenden Ihres Suchwortes werden Sie auf die Ergebnisseite weitergeleitet.
Home > Archiv  
Archiv
E2 des SC Altenrheine erfolgreich

Eine sehr erfolgreiche Hinrunde konnte die E2 des SC Altenrheine für sich verbuchen.

Die Findungsrunde wurde ohne Niederlage auf Platz 1 beendet. Auch die Meisterrunde startete erfolgreich. Ebenfalls konnte trotz starkem Teilnehmerfeld, die Hallenkreismeisterschaft mit dem dritten Platz beendet werden.

Die immer stark unterstützende Elternschaft freut sich mit den Kindern auf die Rückrunde mit spannenden Spielen, sowie auf die Teilnahme am diesjährigen Norderney-Cup.

[mehr]

Von: Andreas Sandmann und Andre Hegemann

23-03-18 18:36

h.v.l.: Trainer Thomas Reker, Jamie Weißenfeld, Tom Hegemann, Tom Sandmann, Henri Kölker, Luke Schwarz, Trainer Andreas Sandmann; v.v.l.: Henry Schönhals, Hannes Lühn, Nils Reker, Florian Kolembar, Piet Brüggemann, Henri Veltmann

Erfolgreicher Auftakt der SCA U19

Am vergangenen Samstag startete die Mannschaft um

Trainer Reinald Wiesch und Jürgen Peters mit einem

Heimsieg in die Rückrunde. Gegen Germania Horstmar

hieß es am Ende deutlich 5:0. Der Gast war in allen

Belangen überfordert. Mit guten Passspiel und der

nötigen Aggressivität, erspielte der SCA sich immer

wieder Chancen heraus. In der 17. Min. war es dann

soweit. Nico Hellmich traf zum 1:0. Als Leon Reekers

nach 25. Min. zum 2:0 erhöhte, hatten die

Altenrheiner alles unter Kontrolle. Nach Vorarbeit von

Thomas Wieschemeier, erzielte Luis Steuter in der 42.

Min. den 3:0 Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte bot

sich das gleiche Bild. Der SCA kombinierte munter

weiter und traf in der 62. Min. durch den

Eingewechselten Lukas Fels zum 4:0. Wiederum war es

Lukas Fels, der mit einer fast identischen Situation in

der 71.Min. zum 5:0 traf. ,,Mit der Leistung können wir

zufrieden sein, aber wir müssen uns in einigen Punkten

steigern, da kommen noch ganz andere Kaliber“, so

Wiesc...

[mehr]

Von: Reinhald Wiesch

23-03-18 18:34
SCA U17 siegt sensationell mit 3:1 im Westfalenpokal gegen TBV Lemgo und zieht in 3. Runde ein

Am Sonntag hatten die Altenrheiner den TBV Lemgo in der zweiten Runde des Westfalenpokals zu Gast. Dieses Spiel hätte mehr Zuschauer verdient gehabt denn es entwickelte sich ein rasantes Fussballspiel. Nach anfänglicher Druckphase des Gegners wussten die Altenrheiner sich immer besser aus der Umklammerung zu lösen.

In der 5. Minute war es dem starken Keeper Yannick Hasenclever zu verdanken, der die frühe Führung zu verhindern wusste. Aufgrund guter Kombinationen konnte Lukas Löcke in der 12. Minute das 1:0 erzielen. Der Gegner war kurzzeitig geschockt fand aber wieder in sein Spiel und erzielte in der 22. Minute den verdienten Ausgleich.

Wer sich gedacht hatte das die Altenrheiner nun zusammenbrechen würden sah sich getäuscht. Langsam aber sicher nahm der SCA das Spiel wieder in die Hand und zeigte trotz schlechter Platzbedingungen technisch erstklassigen B-Jugend Fussball. Nach dem Pausenpfiff kamen die Lemgoer richtig stark aus der Kabine und es war wiederum dem Keeper zu verdanken...

[mehr]

Von: Holger Huesmann

12-03-18 20:44

v.v.l. Leander Noack,Melvin Lambers,Tim Schmidt,Yannick Hasenclever,Jakob Spellmeyer,Noah Stellmacher,Luca Himmerich,Ben Bäthker, Felix Beninghaus, h.v.l.

F3 gewinnt Turnier in Lohne

In souveräner Manier hat die F3 (Jahrgang 2010) des SC Altenrheine ihr zweites Hallenturnier des Winters bei Union Lohne gewonnen, vor den Drittvertretungen der Gastgeber aus Lohne und Schüttorf 09.

Die jungen Kanalkicker waren von Anfang an hoch konzentriert und haben alle 6 Spiele klar dominiert und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ungefährdet gewonnen. Mit einem Torverhältnis von überragenden 27:1 hat die Mannschaft sich den Turniersieg mehr als verdient und dürfen sich auch offiziell 1. Sieger nennen, weil der Niedersächsische Fußballverband im Gegensatz zum NRW-Verband, verdientermaßen alle Sieger bei den F-Junioren noch auszeichnet - Verlierer gab es bei diesem Turnier sowieso keine, nur 7 Sieger.

[mehr]

Von: Ingo Jacob

07-01-18 21:26

stehend (hinten) v.l.n.r.: Trainer Ingo Jacob und Benjamin Blanke; stehend (mitte) v.l.n.r: Fehmi Shoblag, Hanifi Solak, Leo Ernsting, Daniel da Silva Nsadi, Enno Mahlmann; vorne v.l.n.r.: Max Stegemann, Oskar Blanke, Paul Bockholt, Fabriano de Almeida Guimares

Zufriedene D1 Junioren

Die Nachwuchsmannschaft des SC Altenrheine ist mit dem Verlauf der Hallenstadtmeisterschaften zufrieden.

Nach einer sehr starken Gruppenphase, in der man sich nur dem FC Eintracht Rheine geschlagen geben musste, setzte man sich gegen die Vertretungen der JSG Bevergern/Rodde, dem SV Mesum, der JSG Hauenhorst/St. Arnold, der JSG Rheine und den SF Gellendorf durch und freute sich nach den sechs Gruppenspielen auf das Halbfinale gegen den SV Mesum.

 

Hier konnten sich die Kicker vom Kanal, nach einer engen und konzentrierten Anfangsphase, am Ende verdient durchsetzen.

 

Im anderen Halbfinale hieß der Sieger FC Eintracht Rheine. Somit lautete das D-Jugendfinale, wie das erste Spiel des Turniers, FC Eintracht Rheine gegen den SC Altenrheine.

 

Hier gingen die Blau-Weißen etwas zu forsch in die Partie und so konnte die Eintracht früh mit 1:0 in Führung gehen. Der SCA versuchte weiter Torchancen zu kreieren, wusste aber von Beginn an, dass es schwer werden würde. Zwei gute Chancen konnte d...

[mehr]

Von: Kevin Brüning

03-01-18 22:42

o.v.l.: Maurice Pohlmann, Matthis Wehmschulte, Max Schwarz, Fabio Wiegard, Jan Lenzing, Leonel Horstmann, Deniz Akar, Kevin Brüning; u.v.l.: Ole Wiesch, Niklas Heeke, Yannik Koop, Nico Kolembar, Max Steinle, Lars Bieker

D1 überzeugt in Gildehaus

Am Samstagabend spielte die U13 Auswahl aus Altenrheine auf dem Hallenturnier der TUS Gildehaus nicht nur mit, sondern konnte direkt im ersten Spiel mit ihrer guten Form überzeugen.

Nach allen drei Gruppenspiel stand man mit 7 Punkten und einem Torverhältnis von 10:4 (Gruppengegner JSG Niedergrafschaft, Sparta Nordhorn, JSG Gildehaus) auf Rang 1 in der Gruppe und somit im Halbfinale.

Dort traf man auf den zweitplatzierten der anderen Gruppe den SV Bad Bentheim, in einem guten Halbfinalspiel konnte nach regulärer Spielzeit kein Sieger ermittelt werden. So wurde der zweite Teilnehmer des Finals aus neun Metern ermittelt.

Hier sollte wie schon im vorherigen Turnier, Yannik Koop seinen Moment des Turnieres bekommen. Der Schlussmann beendete mit seinem sechsten gehaltenen Neun Meter die Partie.

Die blau weißen Jerseys freuten sich auf das Finale. In einem Punkt waren sich hier alle einig, jetzt sitzt auch der Turniersieg drin.

Im Finale sollte es dann wie schon im ersten Gruppenspie...

[mehr]

Von: Kevin Brüning

19-12-17 18:40

o.v.l.: Fabio Wiegard, Max Schwarz, Jan Lenzing, Yannik Koop, Maurice Pohlmann / u.v.l.: Leonel Horstmann, Deniz Akar, Max Steinle, Nico Kolembar

Spitzenspiel der A-Jugend im Sportpark

Am Samstag um 14 Uhr ist der SV Mesum als Tabellenführer zu Gast in Altenrheine. Die Mannschaft vom SCA steht einen Punkt dahinter auf Platz zwei. Das soll sich aus Altenrheiner Sicht ändern und verspricht nicht nur deshalb ein brisantes Derby.

Die Jungs vom Kanal brennen darauf, die Schlappe gegen Burgsteinfurt wieder gut zu machen, wissen aber auch, dass gegen den SV Mesum alles passen muss.

"Gegen den Ball müssen wir alle hellwach sein und ein paar Dinge in der Offensive wieder mit mehr Leichtigkeit angehen, dann wird die Mannschaft ein gutes Spiel abliefern und erfolgreich sein", ist sich Trainer Reinald Wiesch sicher.

Der SV Mesum, der sich vor der Saison mit einigen Spielern verstärkt hat, spielt bisher eine überragende Saison. Die Mannschaft aus dem Hassenbrock ist aktueller Kreismeister und hat bis auf zwei Unentschieden alle Pflichtspiele gewonnen. "Das Motiviert ungemein, dafür trainieren wir. Spiele wie dieses machen den Spaß am Fußball aus", so Co-Trainer Jürgen Pet...

[mehr]

Von: Reinhald Wiesch

19-12-17 18:24
F3 gewinnt F2-Turnier der JSG Bevergern-Rodde

In souveräner Manier hat die F3 (Jahrgang 2010) des SC Altenrheine ihr erstes Hallenturnier des Winter gewonnen, großartig ausgerichtet von der JSG Bevergern-Rodde. Nach etwas schläfrigen Start im ersten Spiel am frühen Morgen gegen die Drittvertretung vom FC Eintracht Rheine, das mit 1:1 endete, drehten die jungen Kanalkicker richtig auf und ließen allen nachfolgenden Gegnern keine Chance mehr: Preußen Lengerich F3 und SC Hörstel F2 wurden in der Vorrunde mit 4:0 und 3:0 nach Hause geschickt. Im anschließenden Halbfinale kam es dann zum vereinsinternen Duell gegen die starke F4 des SCA, die mit 3:1 bezwungen werden konnte. Im Finale hatte die F2 des Skiclub Rheine der Offensivpower des SCA nichts entgegenzusetzen und mit einem nie gefährdeten 3:0, wurde eine großartige Mannschaftsleistung mit dem Turniersieg gekrönt.

[mehr]

Von: Ingo Jakob

21-11-17 10:04

stehend (hinten) vlnr.: Die Trainer Benjamin Blanke, Ingo Jacob und Dirk Pötter,

SCA U19 gegen Burgsteinfurt

Heute haben die Altenrheiner U19 den Tabellen dritten aus Burgsteinfurt zu Gast. Die Gäste zeigen sich sehr Launisch in dieser Saison und sind daher schwierig einzuschätzen. Die Altenrheiner wollen unbedingt einen dreier einfahren, um zum einen Zuhause ungeschlagen zu bleiben und sich weiterhin oben festzusetzen. ,,Wir müssen richtig Gas geben, mit Herz und Verstand zu Werke gehen“, so Trainer Jürgen Peters. Wenn Burgsteinfurt nochmal ins Titelrennen einsteigen will, dann müssen sie was Zählbares aus Altenrheine mitnehmen. „Wir werden alles tun, um zu gewinnen, wir haben eine gute Stimmung in der Truppe, die Jungs haben Spaß, wenn wir das auf den Platz bringen, gepaart mit Disziplin und einer besseren Chancen Verwertung als noch gegen Borghorst, dann werden die Punkte bei uns bleiben, ist sich Trainer Reinald Wiesch sicher“.

Der Anstoß erfolgt um 14 Uhr im Sportpark. Die Mannschaft freut sich über Zahlreiche Unterstüzung.

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

21-11-17 10:00
U 19 des SCA belohnt sich nicht

Mit einem ernüchternden 1:1 mussten sich die U 19-Junioren des SC Altenrheine am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel bei der JSG Borghorst/Wilmsberg zufrieden geben. Die Altenrheiner wollten ab der ersten Minute direkt Druck machen und nach vorne spielen, wurden aber bereits nach 11 Minuten durch ein sehenswertes Tor der JSG geschockt. Die Gäste ließen sich von dieser kalten Dusche jedoch nicht beirren und erspielten sich in der Folge durch guten Kombinationsfußball viele gute Chancen. Das einzige Manko an diesem Samstagnachmittag war die schwache Chancenverwertung des Teams vom Kanal. Aus diesem Grund ging es mit einem 1:0 für die Gastgeber in die Halbzeitkabine. Die Zeichen auf drei Punkte standen nach dem schnellen Tor in der zweiten Halbzeit durch Nico Helmich (46.) sehr gut, doch das gegnerische Tor war nach dem Treffer wie zugenagelt. Auch die Überzahl der Altenrheiner in den letzten 15 Minuten, da ein Innenverteidiger der Gastgeber nach einer Notbremse die rote Karte sah, konnt...

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

21-11-17 09:57
SCA U19 spielt in Borghorst

Die Mannschaft um Trainer Reinald Wiesch und Jürgen Peters steht am Samstag vor einem schweren Auswärtsspiel bei Preußen Borghorst. Die Adler Träger stehen mit 13 Punkten auf Platz vier, in Lauerstellung zur Spitzengruppe. In den zwei Spielfreien Wochen wurde der SCA nicht gerade vom Glück verfolgt, denn mit Steffen Heinze und Maik Brünning verletzten sich gleich zwei Stamm Spieler und werden voraussichtlich bis zur Winterpause ausfallen. Allerdings hat sich Luis Steuter wieder gesund gemeldet Bei Justus Beckmann darf man auch hoffen, dass er in der nächsten Woche wieder mit dem Training beginnt. ,, Wir haben einen 22 Mann starken Kader, jetzt müssen die, die bis jetzt im zweiten Glied standen ran, da wird es keine Probleme geben“, ist sich Peters deren Qualität sicher. Die Achse mit Torwart Nick Brinkmann, Youri Dieckmännken, Jan Philipp

Lefering, Fabio Kröger, Nico Hellmich und Thomas Wieschemeyer steht und ist beim SCA ein Gutes Grund Gerüst.

Am Samstag muss auf jeden Fall mal wie...

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

21-11-17 09:56
SCA U19 gewinnt Heimspiel

Mit einem deutlichen 6:2 Erfolg gegen die Sportsfreunde Gellendorf bestritten die Jungs vom Kanal ihr erstes Heimspiel. Eine Torreiche erste Halbzeit bot sich den Zuschauern, die durch Thomas Wieschemeyer in der 6.Minute eröffnet wurde. Als derselbe Spieler in der 8. Minute traf, waren die Weichen früh auf Sieg gestellt. In der 10.Minute verkürzten die Sportsfreunde zwar noch auf 2:1, aber der SCA blieb eindeutig die Spielbestimmende Mannschaft. Binnen einer Viertelstunde schraubten Steffen Heinze, Fabio Kröger und Tim Eitermann das Ergebnis auf 5:1

hoch. ,,Wir haben wir den Ball gut laufen lassen, so stellen wir uns das vor, so macht Fußball Spaß“, so Reinald Wiesch. Ein fragwürdiger Strafstoß in der 40.Minute brachte Gellendorf zu ihrem zweiten Tor, aber Thomas Wieschemeyer stellte praktisch im Gegenzug den alten abstand wieder her. In der zweiten Halbzeit hatte der SCA noch Chancen, aber es viel kein weiteres Tor. Am

kommenden Samstag um 13 Uhr, ist die JSG Hauenhorst/St.Arnold zu...

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

21-11-17 09:54
SCA U19 mit Auswärtssieg

Mit einem deutlichen 7:2 kehrten die Jungs vom Kanal am Samstag aus Ochtrup zurück nach Hause. So tat man sich noch im Pokal sehr schwer gegen diesen

Gegner, aber diesmal waren die Weichen auf Sieg früh gestellt. Mit einem Doppelschlag in der 7 und 8 Minute durch Thomas Wieschemeyer holte sich der SCA die nötige Sicherheit. Immer wieder ließ man den Ball schnell durch die eigenen Reihen laufen und kam zu Torchancen. In der 23. Minute war es dann wieder soweit und der am Samstag sehr gut aufgelegte Wieschemeyer erzielte sein drittes von insgesamt vier Toren. Die weiteren Tore erzielten Niklas Huesmann, Tim Eitermann und Nico Hellmich. ,,Die Jungs machen das momentan sehr ordentlich, wir sind nicht nur mit den Siegen, sondern auch mit der Art und Weise wie wir auftreten sehr zufrieden“, zog Trainer Reinald Wiesch die erste Bilanz nach einem gelungenem Saison Auftakt.

Am kommenden Samstag um 14 Uhr steht das erste Heimspiel auf dem Programm. Germania Hauenhorst gibt seine Visitenkarte i...

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

21-11-17 09:51
Schnuppertraining für Mini-Kicker

Am Freitag, 18. August ab 16:00 Uhr findet auf dem Sportgelände des SC Altenrheine ein Schnuppertraining für Mini-Kicker statt. Alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen ab 4 Jahren können unverbindlich ein Training absolvieren. Während die Kinder trainieren wird den Eltern der Verein und die Jugendarbeit vorgestellt. Infos gibt es auf der Internetseite des SC Altenrheine unter www.jugend-sca.de, persönlich bei den jeweiligen Trainern oder beim Koordinator G-Junioren (Jg. 2011 und jünger) Maik Wiesch (0173-9807267). Wer noch im Urlaub ist oder erst später einsteigen möchte ist dann auch gerne willkommen, einfach Kontakt aufnehmen.

[mehr]

Von: Maik Wiesch

13-08-17 16:50
U19 legt wieder los

Am vergangenen Montag starteten die U19-Kicker vom Kanal in die Vorbereitung

für die Saison 2017/18. Mit den Neuzugängen Luis Steuter, Thomas Wieschemeyer, Christian Polozotti und Lukas Fels, dem Stamm der vergangenen Saison und den nachrückenden B-Jugendlichen, sieht Trainer Reinald Wiesch die Mannschaft gut aufgestellt. "Wir wollen uns im Vergleich zur letzten Saison in jeder Hinsicht weiterentwickeln und verbessern", so der Trainer. Neben den anstehenden Trainingseinheiten stehen natürlich auch diverse Freundschaftsspiele an, u.a. auch gegen Senioren-Mannschaften.

Zusammen mit dem Co Trainer Jürgen Peters ist sich Wiesch sicher, dass in dem 23-Mann-Kader genug Potential steckt, um eine erfolgreiche Saison zu spielen. "Die Mannschaft verfügt über Spieler, die dem SCA auch nach der Juniorenzeit noch viel Freude bereiten werden", ist sich Peters sicher.

[mehr]

Von: Reinald Wiesch

13-08-17 16:49
1. Platz für neuformierte D1 des SCA

Der SCA hat auf der 1. Schotthock Cabana direkt für einem sehr positiven Eindruck bei den Eltern und Zuschauern gesorgt.

 

In den fünf Begegnungen konnten sich die Altenrheiner Jungs gegen die D1 und D2 Vertretungen der JSG Rheine sowie der Fußballakademie Osnabrück und Vorwärts Ahlen durchsetzen.

Gegen den TUS Altenberge konnte der SCA nach einem 1:3 Rückstand noch zum 3:3 ausgleichen.

 

Am Ende des Turnieres darf sich der SC Altenrheine als erste Mannschaft D-Jugend Sieger der Schotthock Cabana nennen.

[mehr]

Von: Kevin Brüning

26-07-17 11:53

u.v.l. : Nico Kolembar, Lars Bieker, Deniz Akar, Ole Wiesch, Matthis Wehmschulte, Max Steinle

Sportlerwahl 2016

Die Laufabteilung des SCA bittet um Unterstützung ihrer Aktiven bei der Sportlerwahl 2016.

Über den Link gelangt ihr auf die Seite der MV zur Stimmabgabe!

https://sportlerwahl.mv-digital.de/?whatsservice

[mehr]

31-10-16 11:35
E2 Beachsoccer auf Norderney

Die E2 des SC-Altenrheine startete am vorletzten Wochenende zu Ihrer Saisonabschlussfahrt, um an dem Beachsoccerturnier des TuS Norderney teilzunehmen. Bei perfekten äußeren Bedingungen, durch angenehmen Temperaturen und kaum Wind an der Weißen Düne, kämpften knapp 100 Mannschaften aus fünf verschiedenen Bundesländern zum 14. Mal um die Niedersächsische Meisterschaft im Beachsoccer der F-, E- und D-Junioren. Nach einer hervorragender Leistung konnte die Mannschaft mit 3 Siegen und 3 Unentschieden einen guten 2. Platz belegen. Nach dem Turniertag am Strand ging es zur Players-Party auf dem Festzelt, ehe der Tag mit dem gemeinsamen EM Publik-Viewing endete. Müde aber glücklich erfolgte die Rückreise am Sonntag, mit der Hoffnung im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen.

[mehr]

Von: Marco Kolembar

13-07-16 08:53
SCA D1 gewinnt in Lau Brechte

Nach einer engen ersten Hälfte, in der die Gäste vom Kanal die etwas besseren Chancen hatten und somit verdient durch Keanu Isfort in Führung gingen, hatte niemand mit dem weiteren Spielverlauf gerechnet.

Kurz nach Wideranpfiff scheiterte ein Stürmer der Spielgemeinschaft Weiner/ Lau-Brechte am SCA Torhüter, nachdem er alleine auf ihn zulief.

In der folge ließen die blau-weißen einige Chancen liegen, ehe sie ab der 40. Minute noch engagierter und konzentrierter fahrt Aufnahmen.

Nach dem 0:3 aus Sicht der der JSG Weiner/Lau Brechte, hatten diese noch eine riesen Chance auf 1:3 zu verkürzen, hier rettete allerdings der Pfosten zugunsten der Gäste.

Am Ende des Spiels stand zur Freude der Trainer und Anhänger des SCA ein 1:9 für die blauen Jerseys des SC Altenrheine auf dem Papier.

Mit dem Sieg im Rücken, schauen die Mannschaftsverantwortlichen positiv auf die nächsten beiden Begegnungen in Ochtrup und Zuhause gegen die JSG Rheine.

[mehr]

Von: Kevin Brüning

10-04-16 21:02

o.v.l. Robin Beckmann, Philipp Maul, Luis Hermes, David Hornung, Sandro Salgado, Sven

SCA Nachwuchs gewinnt auch sein letztes Hallenturnier

Die F3 Junioren vom Kanal krönten ihre bärenstarke Hallensaison mit einem Sieg beim Turnier des SV Union Lohne. Nach einer souveränen Vorrunde mit 3 Siegen aus 3 Spielen, und einem furiosen Halbfinale, das man mit 5:0 für sich entschied, traf man im Endspiel auf die Jugend des SV Holthausen Biene. Hier musste nach einer sehr intensiven Partie das Siebenmeterschiessen über den Sieger entscheiden. Dank Ihrer starken Nerven vom Punkt, durften sich die jungen Kicker aus Altenrheine letztendlich über den Turniersieg freuen.

[mehr]

Von: Thomas Reker

15-03-16 20:11

h.v.l.: Trainer Andre Veltmann, Luke Schwarz, Piet Brüggemann, Florian Kolembar, Jamie Weissenfeld, Tom Sandmann, Henri Kölker, Trainer Thomas Reker

E1 Einlaufkids beim Spiel SC Preußen Münster - RW Erfurt

Ein einmaliges Abenteuer erlebten die Jungs der E1-Jugend des SC Altenrheine am vergangenen Wochenende. Das Trainerteam um Katharina Rozmiarek und Janina Komm hatte vor einigen Monaten mehrere Bewerbungen an verschiedene Vereine in der Region geschickt. Nachdem der SC Altenrheine beim FC Schalke 04 sowie beim MSV Duisburg leider kein Glück hatte, kam kurz vor Weihnachten die Zusage vom SC Preußen Münster.

 

Am vergangenen Samstag ging es bereits um 11:00 los in Richtung Münster. Nach einer kurzen Einweisung über den Ablauf, sollten die Jungs einen Fußballführerschein mit zwei Trainern der D-Jugend des SC Preußen Münster machen. Dieser fiel leider dem schlechten Wetter zum Opfer. Um 13:30 ging es in Richtung Spielertunnel. Nach einer letzten kurzen Einweisung durch das Trainerteam kamen um kurz vor 14:00 die Spieler des SC Preußen Münster und von RW Erfurt aus den Kabinen.

 

Nach dem gemeinsamen Einlaufen durften die Jungs kurz mit in den VIP Bereich, um sich dort mit Limonade und ...

[mehr]

Von: Janina Komm

01-02-16 12:35

Oben: Trainerin Katharina Rozmiarek, Manfred Henning (Preußen Münster), Babacar N‘Diaye (Co-Trainer Preußen Münster), Luisa Rühling (Preußen Münster), Trainerin Janina Komm

F3 SCA holt den Kreismeistertitel

Vom 29. bis 30.12 2015 fanden in der Ludgerussporthalle in Wettringen die Kreismeisterschaften der F3-F5 Junioren statt. Nach einer souveränen Vorrunde des SCA-Nachwuchs mit 5 Siegen aus 5 Spielen und einem Torverhältnis von 22:1, traf man sich tags später zur Endrunde wieder. Hier zogen die Kicker vom Kanal nach einem etwas holprigem Start letztendlich verdient mit 3 Siegen und einem Unentschieden ins Endspiel ein. Dort traf man auf das Team vom Gastgeber Vorwärts Wettringen IV, die bis dahin im Turnierverlauf noch kein Gegentor kassiert hatten und somit auch alle Spiele gewinnen konnten. Aber die Jungs zeigten in diesem Spiel ihr Kämpferherz und bezwangen die Gastgeber in einem sehr spannenden Endspiel hochverdient mit 3:1. Entsprechend groß war der anschließende Jubel bei der Mannschaft und den mitgereisten Fans.

[mehr]

Von: Thomas Reker

03-01-16 22:28

h.v.l.: Trainer Thomas Reker, Jamie Weissenfeld, Henri Kölker, Piet Brüggemann, Nils Reker, Tom Hegemann, Trainer Andre Veltmann

F3 auch in der Halle erfolgreich

Einen hervorragenden Start in die Hallensaison erlebten die U8 Kicker vom Kanal beim Turnier des SC Reckenfeld in Greven. Nach 6 Spielen standen 3 Siege und 3 Unentschieden zu Buche. Aufgrund des besseren Torverhältnisses setzte man sich am Ende gegen die starke Konkurrenz durch und konnte somit den 1. Platz feiern.

[mehr]

Von: Thomas Reker

07-12-15 11:35

Über den Sieg freuen sich: h.v.l.: Henry Schönhals, Tom Sandmann, Nils Reker, Piet Brüggemann, Henri Kölker

A1 des SC Altenrheine gewinnt das Spitzenspiel beim SV Mesum mit 1:0

Die Jungs taten sich am Anfang sehr schwer, kein Wunder, denn man musste sich erst an die Asche gewöhnen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und einiger Chancen der Gastgeber kam der SCA immer besser ins Spiel und hatte auch einige Torchancen. Nach mehreren Distanzschüssen des SCA, war es schließlich Noel Thale der kurz vor der Halbzeit das Siegtor schoss. Kevin Beermann brachte eine Ecke scharf hinein, Leopold Bussmann schoß vom Elfmeter punkt aufs Tor und Noel Thale steht da, wo eigentlich ein Stürmer stehen sollte und fälschte den Ball gekonnt und ohne Chance für den Torhüter ins Tor.

[mehr]

Von: Kai Sandmann

28-10-15 21:30
Rubrik: A1-Junioren

F3 beendet Vorrunde ohne Punktverlust

Eine hervorragende Hinrunde absolvierte die F3-Jugend des SC Altenrheine.

Nach 5 Spielen stehen 5 Siege zu Buche. Dabei erzielten die Jungs des Jahrgangs 2008 ein Torverhältnis von "64:9" Tore. Zufrieden gehen die Kicker vom Kanal jetzt in eine hoffentlich spannende Hallensaison.

[mehr]

Von: Thomas Reker

26-10-15 18:14

h.v.l.: Trainer Thomas Reker, Henry Schönhals, Hannes Lühn, Florian Kolembar, Piet Brüggemann, Henri Veltmann, Trainer Andre Veltmann

BIGPOINT Fußballcamp beim SCA

In den Herbstferien fand auf dem Gelände des SC Altenrheine das BIGPOINT Fußballcamp statt. Dieses wurde von der "Erlebniswelt-Fussball e.V." durchgeführt und von der Jugendabteilung des SC Altenrheine unterstützt.

Alle Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahre hatten sichtlich Spaß bei den Übungen und beim anschließenden Spiel gegen die Betreuer. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz aller Kinder laufen im Jugendvorstand bereits die Planungen für eine Neuauflage im Jahr 2016.

[mehr]

Von: Thomas Reker

19-10-15 10:05

SCA Mini-Kicker

Zum Saisonende veranstaltete die Jugendabteilung des SC Altenrheine ein Schnuppertraining für Mini-Kicker. Über 25 Kinder waren in den Sportpark gekommen und trainierten unter Anleitung erfahrener Trainer. Die jungen Kicker und Kickerinnen hatten viel Spaß. Den Eltern wurde bei einem Kaffee der Verein und die Jugendarbeit vorgestellt. Am Freitag, den 7. August ab 16 Uhr findet das erste Training in dieser Saison statt. Alle fußballbegeisterten Kinder können unverbindlich ins Training reinschnuppern. Infos gibt es auf der Internetseite SC Altenrheine unter www.jugend-sca.de, persönlich bei den jeweiligen Trainern oder beim Koordinator G-Junioren Maik Wiesch (Jg. 2009 und jünger).

[mehr]

Von: Maik Wiesch

13-08-15 14:19

....beim aufwärmen

Minikicker feiern Saisonabschluss

Die MK1 des SCA genossen den letzten Tag der Saison mit Ihren Eltern und Geschwistern. Auf dem Gelände des SCA gab es zunächst ein gemeinsames Grillen mit den Familien, ehe man am späteren Abend noch ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken genießen konnte. Die Nacht verbrachten die Kinder dann mit ihren Vätern (und einer Mutter) beim Zelten im Sportpark. Die Trainer und Kinder möchten sich bei allen Eltern und Helfern für diesen tollen und aufregenden Tag bedanken.

[mehr]

Von: Thomas Reker

23-06-15 09:11
Rubrik: MK1 2014/15

Mini 1 vom Kanal weiter erfolgreich!

Die Minikicker 1 des SCA gewannen am vergangenen Wochenende das Turnier der JSG Hopsten/Schale. 7 Punkte und ein Torverhältnis von 9:1 reichten nach der Vorrunde aus, um ins Endspiel gegen die JSG Amisia/GW Rheine zu ziehen. In einem packenden Spiel ging man früh mit 1:0 in Führung und konnte diesen Vorsprung knapp über die Ziellinie retten.

[mehr]

Von: Thomas Reker

15-06-15 13:44
Rubrik: MK1 2014/15

Über diesen Sieg freuten riesig: h.v.l.:Jamie Geuecke, Jamie Weissenfeld, Tom Hegemann, Nils Reker

Mini 1 Sieger an der Emsaue!

Die Minikicker 1 des SC Altenrheine gewannen am vergangenen Wochenende die Sommerspiele der JSG Rheine. Nach 3 Siegen und einem Remis in der Vorrunde stand man im Finale der Mannschaft des SV Listrup gegenüber. Nach einem sehr spannenden Spiel konnte sich die Kanalkicker am Ende im Neunmeterschießen durchsetzen.

[mehr]

Von: Thomas Reker

10-06-15 10:44
Rubrik: MK1 2014/15

Über den Sieg freuten sich riesig:

F3 auf dem 3. Platz

Beim Sommerturnier der JSG Rheine belegte die F3 des SC Altenrheine den 3 Platz.

In der Gruppenphase mit den Teams Nordwalde, Schale und der JSG Rheine, belegten die Kicker den 2. Platz und qualifizierten sich somit für's kleine Finale.

Hier ging es gegen Vor. Wettringen bis zum Elfmeterschießen, dass die Kanalkicker mit 4:3 für sich entscheiden konnten.

[mehr]

Von: Detlef Tann

08-06-15 13:36
Rubrik: F3-Junioren 2014/15

F3 siegt im letzten Pflichtspiel

Das letzte Meisterschaftsspiel der F3 des SC Altenrheine gewannen die jungen Kicker am Samstag zu Hause gegen Wettringen mit 5:0.

Die Saisonbilanz der F3 liest sich hervorragend. Bei nur 2 Niederlagen gab es 10 hohe Siege. Ihr letztes Turnier spielen die Kids beim Sommerturnier von Amisia Rheine. Danach geht die Hälfte der Mannschaft hoch in die E-Jugend.

Bedanken möchten sich die Spieler bei den Eltern für die vorbildliche Unterstützung.

[mehr]

Von: Detlef Tann

31-05-15 16:22
Rubrik: F3-Junioren 2014/15

!!! Minikicker 1 vom Kanal erneut Turniersieger !!!

Nur 4 Tage nach dem Turniersieg in Emsdetten gelang den Minikickern vom SC Altenrheine ein weiterer Turniersieg in Gildehaus.

Bei 7 Mannschaften und dem Modus Jeder gegen Jeden, reichten am Ende 4 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage zum verdienten Erfolg.

[mehr]

Von: Thomas Reker

25-05-15 12:48
Rubrik: MK1 2014/15

Über den Sieg freuten sich: h.v.l.: Luke Schwarz, Tom Sandmann, Nils Reker, Tom Hegemann, Piet Brüggemann; v.v.l.: Maskottchen Tim, Jamie Geuecke, Hannes Lühn, Paul Correa-Hoffmann, Timo Schmidt

SCA Mini 1 triumphieren in Emsdetten

Die MiniKicker 1 des SC Altenrheine konnte sich beim Himmlefahrtsturnier von Borussia Emsdetten am Ende eines spannenden und hochklassig besetzten Turnieres die Krone aufsetzen.

Die Vorrunde wurde als Tabellenzweiter beendet. Das folgende Halbfinale gegen die Sportfreunde Gellendorf gewann man im Siebenmeterschießen und traf im Finale auf den Oberliganachwuchs des FC Eintracht Rheine.

Hier setzten sich die Kanalkicker zwar knapp, aber letztendlich verdient mit 3:2 durch. Entsprechend groß war die Freude über den Turniersieg.

[mehr]

Von: Thomas Reker

18-05-15 14:42
Rubrik: MK1 2014/15

h.v.l.: Trainer Andreas Sandmann, Trainer Andre Veltmann

B2 siegt bei der SG Laer/Beerlage

Der Aufwärtstrend der letzten Wochen hielt auch in Laer/Beerlage an.

Verletzungsbedingt reisten die Altenrheiner mit einem kleinen 12-Mann Kader an und überraschten die mitgefahrenen SCA-Fans mit einer ansprechenden Leistung.

Im ersten Durchgang war das Team zwar dominant, konnte die Gastgeber in ihrer Spielhälfte einschnüren, schaffte es jedoch nicht, die Überlegenheit in Tore umzusetzen.

Nach einigen Umstellungen in der Halbzeitpause lief es mit Wiederanpfiff deutlich erfolgreicher für die Offensivabteilung.

Bereits in der 41. Minute nutzte Fabio Kröger eine Unachtsamkeit in der Laer Abwehr zur 1:0 Führung.

Nur 10 Minuten später sorgte ein Doppelschlag innerhalb von nur 120 Sekunden durch Max Henrichsmann und Lukas Fels für einen 3:0 Vorsprung.

Anschließend lies der SCA die Zügel etwas schleifen und musste in der 55. Minute den einzigen Gegentreffer an diesem Tage hinnehmen.

In der Schlußphase drehten die Altenrheiner noch einmal auf und Max Henrichsmann mit einem Sonnt...

[mehr]

Von: Ludger Brüning

06-05-15 17:29
Rubrik: B2-Junioren 2014/15
Dennis Knips verstärkt Altenrheiner Jugendabteilung

Die Zusage von Dennis Knips, in der kommenden Saison die B1 - Junioren des SC Altenrheine zu übernehmen, sorgte für große Freude im Verein.

Mit der Verpflichtung des Altenrheiner Urgesteins konnte der SCA seinem ambitionierten Nachwuchs ein weiteres Zeichen setzen, dass eine gute qualifizierte Ausbildung der eigenen Jugend einen sehr hohen Stellenwert hat.

Als Altenrheiner Eigengewächs schaffte Dennis Knips seiner Zeit direkt den Sprung von der Jugend in die erste Mannschaft, wo er über viele Jahre als Stammspieler und Leitwolf in der Kreis- und Bezirksliga spielte.

Seine Fähigkeiten und die guten Kontakte zu den anderen Trainern der Jugendabteilung machen ihn zu einer enormen Verstärkung für den Altenrheiner Jugendbereich.

[mehr]

Von: Ludger Brüning

04-05-15 12:14
F3 beim U18 Länderspiel

Die F3 des SC Altenrheine besuchte am Dienstag das Länderspiel der deutschen U18 - Junioren gegen Wales in Nordhorn und unterstützen die Gastgeber lautstark. Bei schönstem Wetter sahen die jungen Kicker einen verdienten 2:0 Sieg der deutschen Mannschaft.

[mehr]

Von: Detlef Tann

23-04-15 15:16

B2 siegt in Burgsteinfurt

SC Altenrheine mit starker Teamleistung zum 2:1 Auswärtssieg

 

Aufgrund mehrerer kurzfristiger Absagen waren die Erfolgsaussichten beim starken Tabellenzweiten SV Burgsteinfurt sehr gering.

Da nur 12 Spieler zur Verfügung standen verstärkte der C-Jugendlichen Niklas Huesmann das Team mit einer tadellosen Leistung.

In der ersten Halbzeit bestimmte der SCA das Spielgeschehen, vergab jedoch durch Philipp Uphues und Lukas Fels zwei gute Möglichkeiten in Führung zu gehen.

Die sehr sicher stehende Abwehr um Jannik Mulski und Tim Ernsting lies jedoch kaum eine Torchance der Heimmannschaft zu und es ging mit einem 0:0 zur Pause.

Mit einem Sonntagsschuss der Burgsteinfurter in der 50. Minute, aus 25 Meter in den Winkel, konnte SCA Keeper Dennis Rosnic, zur überraschenden Führung des SVB, überwunden werden.

Die Altenrheiner zeigten sich jedoch unbeeindruckt und spielten hochkonzentriert ihr Spiel weiter.

In der 60. Minute war es dann soweit. Nach einem Freistoß konnten die Burgstei...

[mehr]

Von: Ludger Brüning

21-04-15 11:13
Rubrik: B2-Junioren 2014/15
Mini 1 Turniersieger in Ochtrup

Einen hervorragenden Abschluß der Hallensaison feierten die Minikicker 1 des SC Altenrheine beim Turnier von Arminia Ochtrup.

Nach einer tollen spielerischen und kämpferischen Leistung standen nach 5 Spielen 4 Siege und 1 Unentschieden auf der Habenseite.

Das bedeutete am Ende des Tages Platz 1.

[mehr]

Von: Thomas Reker

31-03-15 11:37

Über den Turniersieg freuen sich riesig: Jamie Weissenfeld, Tom Sandmann, Nils Reker, Piet Brüggemann, Paul Correa Hoffmann, Jamie Geuerke, Maskottchen Tim und Henri Kölker

E2 bezwingt Ski Club

Am vergangenen Samstag fand das zweite Meisterschaftsspiel des Jahres der E2 des SC Altenrheine beim Ski Club Rheine statt.

 

Früh gingen die Kicker vom Kanal mit 1:0 durch Matthis Wehmschulte in Führung. Anschließend dauerte es bis das nächste Tor fiel. Die Jungs aus Altenrheine spielten sich in einen Rausch mit vielen schönen Kombinationen und erzielten durch Matthis Wehmschulte (2:0; 3:0; 5:0) und Karim Koussaybani (4:0) die Tore zum 5:0 Halbzeitstand.

 

Die zweite Halbzeit startete ausgeglichen. Nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr konnte auch der Ski Club, gegen die sonst sehr gut aufgelegten Enis Tiryaki und Torwart Mika Mrozek, ein Tor erzielen.

 

Dann drehten die Kanalkicker wieder auf. Es war Karim Koussaybani (6:1), der den alten Abstand wiederherstellte. Nach vielen weiteren Tormöglichkeiten waren es Noah Bomers (7:1) und Matthis Wehmschulte (8:1) mit einem Kunstschuss, die die Führung ausbauten.

 

Den Schlusspunkt der Partie setzte dann der Skiclub mit dem Tor zum...

[mehr]

Von: Katharina Rozmiarek

20-03-15 14:46
Rubrik: E2-Junioren 2014/15

Das Team: Mika Mrozek, Enis Tiryaki, Linus Niemer, Joel Spodeck, Simon Heeke, Philipp Rielmann, Michael Luzanov, Noah Bomers, Matthis Wehmschulte, Karim Koussaybani, Hussein Koussaybani und Katharina Rozmiarek

F3 siegt in Nordwalde

Die Fahrt nach Nordwalde am vergangenem Samstag hat sich für die Jungs der F3 des SC Altenrheine gelohnt: AUSWÄRTSSIEG

In einem engen Match schossen Kapitän Lucas Morus(2 x) und Leon Schuldt die Tore zum 3:1 Sieg.

[mehr]

Von: Detlef Tann

10-03-15 12:49
Rubrik: F3-Junioren 2014/15

Lea Brüning als Amateurfussballerin des Jahres nominiert

www.fussball.de/newsdetail/news/-/article-id/115545

 

Sie ist eine von fünf! Vom DFB-Internetportal FUSSBALL.DE ist Lea Brüning von der DJK Arminia Ibbenbüren als Amateurfussballerin des Jahres nominiert worden.

Die Rheinenserin Lea Brüning hat ihre fussballerische Ausbildung in der Jugendabteilung des SC Altenrheine genossen.

[mehr]

Von: Ulrich Theising

05-02-15 13:31

Reinald Wiesch und Kai Sandmann übernehmen A1-Jugend

In den vergangenen Jahren haben immer wieder eigene Nachwuchskräfte des SC Altenrheine den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft geschafft und sich dort etabliert.

 

Ein wichtiger Meilenstein für diese Entwicklung sind gut ausgebildete Trainer und Übungsleiter im gesamten Jugendbereich.

 

Besonders im Bereich der Elfermannschaften profitierten die Nachwuchskicker/innen von díesen qualifizierten Trainern.

 

Dementsprechend erfreulich ist die Verpflichtung von Reinald Wiesch und Kai Sandmann für die kommende Saison im Bereich der A1-Jugend.

[mehr]

Von: Ludger Brüning

18-01-15 18:55
B2-Junioren erreichen 3.Platz in Ibbenbüren

Einen sehr guten Auftritt legten die SCA-Jungs am letzten Wochenende bei dem Turnier des SW Esch in Ibbenbüren hin.

 

Trotz wenig Erfahrung mit dem neuen Spielgerät „Futsal“ konnte sich das Team nach anfänglicher Eingewöhnungsphase mit einem Sieg über Schapen und einem 0:0 Unentschieden gegen Gastgeber SW Esch in das Halbfinale spielen.

 

Während die Escher sich im ersten Halbfinale gegen den SC Spelle/Venhaus durchsetzen konnte, bekam es der SCA mit der sehr starken Vertretung des Osnabrücker SC zu tun.

[mehr]

Von: Ludger Brüning

18-01-15 18:53
F1 Turniersieg bei SUS Neuenkirchen

Beim Turnier vom SUS Neuenkirchen am vergangenen Samstag belegte die F1 des SC Altenrheine den 1. Platz. Nach einem 2:0 gegen GW Nottuln und jeweils einem 1:1 gegen Emsdetten 05 und Stella Bevergern konnte man die Gruppenphase als erster abschließen.

Das anschließende Finale wurde mit 4:1 gegen die Mannschaft des Ausrichters SUS Neuenkirchen gewonnen.

[mehr]

Von: Marco Kolembar

22-12-14 09:34
Rubrik: F1-Junioren 2014/15

o.v.l.: Mats Heidschuster, Finn Datko, Malte Hoppmann, Lasse Mahlmann

E2 scheitert nur ganz knapp aufgrund des schlechteren Torverhältnisses

Das erste Hallenturnier in dieser Saison fand für die Spieler der E2 des SC Altenrheine in Mesum in der Don Bosco Halle statt. Ausrichter der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften war der SV Mesum.

[mehr]

Von: Janina Komm

14-12-14 19:26
Rubrik: E2-Junioren 2014/15

o.v.l.: Trainerin Janina Komm, Ali Al-Charif, Karim Koussaybani Nassim Hodroj, Matthis Wehmschulte, Mika Mrozek, u.v.l.: Michael Luzanov und Ole Schmidt

SCA F1 beim SV WERDER BREMEN

Im „Schatten“ des Weserstadions empfing der SV Werder Bremen die F1 des SC Altenrheine. Trotz der 5:1 Niederlage hatten alle sehr viel Spaß.

Die jungen Kanalkicker waren sehr beeindruckt vom professionellen Ambiente des Bundesligisten und die perfekte Anlage hinterließ einen sehr großen Eindruck.

[mehr]

Von: Marco Kolambar

01-12-14 16:21
Rubrik: F1-Junioren 2014/15

Gute Leistung wurde nicht belohnt

Ihr erstes Hallenturnier überhaupt spielten die Kids der F3 des SC Altenrheine bei Arminia Ochtrup. In einer Gruppe von 5 Mannschaften gewannen die Jungs das erste Spiel mit 3:2, anschließend gab es ein 2:2 und im dritten Spiel verloren sie recht unglücklich mit 0:1. Im nächsten Spiel musste die Entscheidung über den Halbfinalteilnehmer im Spiel gegen Vorwärts Wettringen fallen. Hier waren die Wettringer jedoch die bessere Mannschaft und das Spiel wurde mit 3:0 verloren.

Trotz allem war es ein guter Start in die Hallensaison und die jungen Kanalkicker freuen sich schon auf das nächste Turnier.

[mehr]

Von: Detlef Tann

27-11-14 22:57
Rubrik: F3-Junioren 2014/15

SCA E1 mit guter Leistung in Borghorst

Am Samstag war die E1 des SCA um Schlussmann Felix Sygulla von Beginn an gewillt, das Spiel zu gewinnen. Hellwach starteten die Kicker in die Partie und liesen in den ersten Minuten nichts anbrennen; brachten dann aber den Gastgeber immer wieder durch mangelnde Konzentration und Nachlässigkeiten ins Spiel.

Der Altenrheiner Schlussmann wusste jedoch mit starken Paraden einen Rückstand zu verhindern, war dann aber gleich zweimal vor der Pause chancenlos. So gingen die Preußen mit 2:0 in Führung. Dies wollte der SCA aber nicht so stehen lassen und konnte noch vor der Pause durch Phil Ungrun auf 2:1 verkürzen.

 

Nach der Pause spielte der SCA dann auch direkt druckvoll nach vorne und erspielten sich Chance um Chance. Nach einer Ecke konterten die Borghorster und schoben zum 3:1 ein. Diesen Rückschlag steckten die Jungs schnell weg und machten da weiter wo sie aufgehört haben. Nach einer gut getretenen Ecke von Max Schwarz konnte Kyan Mohageri Far durch einen trockenen Abschluss zum 3:2 ...

[mehr]

Von: Kevin Brüning

26-10-14 22:22
Rubrik: E1-Junioren 2014/15

Die E1 des SC Altenrheine bedankt sich ganz herzlich beim Trikotsponsor B&S Metallbau: o.v.l.: Heiko Isfort, Phil Ungrun, Kalle Siebel, Steven Knüppel, Max Schwarz, Kevin Brüning / u.v.l.: Kyan Mohageri Far, Keanu Isfort, Felix Sygulla, Raphael Schorr, Lucas Büscher

SCA E1 glänzt mit neuem Dress

Am Samstagmittag empfingen die E1 des SC Altenrheine die Mannschaft der JSG Rheine. Mit hohem Einsatz, Kampfbereitschaft und Spaß am Kombinationsspiel legten die Kanalkicker rund um ihren Kapitän Phil Ungrun munter los und konnten schon direkt nach dem Anpfiff, nach glänzender Vorarbeit von Keanu Isfort, durch ein Tor von Raphael Schorr in Führung gehen.

[mehr]

Von: Kevin Brüning

28-09-14 22:56
Rubrik: E1-Junioren 2014/15

u.v.l.: Yule Schröer, Kyan Mohageri Far / m.v.l.: Max Schwarz, Phil Ungrun, Steven Knüppel, Raphael Schorr, Kalle Siebel, Keanu Isfort, Lucas Büscher, Felix Sygulla / o.v.l.: Heiko Isfort, Kevin Brüning, Andre Königschulte

D1 des SC Altenrheine in Erfolgsspur

Die U14 des SC Altenrheine ist mit einer völlig neu zusammengestellten Mannschaft erfolgreich in die Saison gestartet.

Im Kreispokal schaltete die D1 in der ersten Runde den Mitfavoriten Emsdetten 05 aus, schlug in der zweiten Runde starke Preußen aus Borghorst und verlor gegen die SG Horstmar/Leer sehr unglücklich in der Verlängerung.

In vier Spielen der Findungsrunde kamen die Jungs zu vier Siegen und dürften damit sicher in der kommenden Meisterrunde des Kreises Steinfurt an den Start gehen.

Nach relativ deutlichen Siegen gegen die TuS Laer, die SG Grün-Weiß/Amisia Rheine und den 1. FC Nordwalde kam die D1 am vergangene Samstag zu einem knappen, aber mehr als verdienten Auswärtssieg bei der FC Eintracht Rheine.

Ohne lange Vorbereitung hatte sich das aus nur 14 Spielern bestehende Team schnell gefunden und konnte oft spielerisch und kämpferisch überzeugen.

Die Eltern und das Trainerteam sind sehr stolz auf die bisher gezeigten Leistungen.

[mehr]

Von: Helmut Mey

28-09-14 22:52

h.v.l.: Erik Veltmann, Simon Voß, Jona Wiesch, Fabian Kray, Sandro Salgado, Sven Achterberg, Yannick Scheper, Trainer Felix Spielmann / v.v.l.: Maxi Kölker, Paul Albersmann, Mirco Vossel, David Hornung, Henri Südhoff

SCA F3 feiert den ersten Sieg der neuen Saison

Zu einem hoch verdienten 13:1 Auswärtssieg kam die F3 des SC Altenrheine am vergangenem Samstag bei Emsdetten 05. Es war der erste Sieg der neu formierten Mannschaft; die Freude war riesengroß. Die Torschützen waren Enesan (7 Tore),

Kapitän Lukas (3 Tore) sowie Mara, Leo und Juliano (jeweils ein Tor). Hervorzuheben ist auch die Leistung von Torhüter Lennard, der mehrere Großchancen der Emsdettener parierte.

[mehr]

Von: Detlef Tann

21-09-14 19:05
Rubrik: F3-Junioren 2014/15

SCA F1 3. Platz in Steinbeck

Beim Turnier von Grün - Weiß Steinbeck am vergangenen Samstag belegte die F1 des SC Altenrheine mit 2 Siegen (4:0, 2:1) und einem 3:4 gegen die Spielvereinigung Ibbenbüren den 2. Platz in der Vorrundengruppe A. Das Spiel um den 3. Platz gegen Stella Bevergern wurde anschließend mit 2:0 gewonnen.

[mehr]

Von: Ulrich Theising

21-09-14 18:55
Rubrik: F1-Junioren 2014/15

o.v.l.: Eric, Malte, Mats, Lasse, Rafael / u.v.l.: Florian, Alexander, Nico, Leon

Spieler der E1 des SC Altenrheine gehen ihre Wege

Erfolgreichstes Jugendteam des SCA

 

Nahezu in unveränderter Konstellation spielt das Team der aktuellen E1 des SC Altenrheine (Spielzeit 2013/2014) bereits seit dem Jahr 2007 zusammen. Damals schon fanden sich die Spieler zum „Fußball-Schnuppern“ in der damaligen Mini-Kicker 3 des SC Altenrheine zusammen.

 

Schnell stellten sich auch erste Erfolge ein. Neben oft ungeschlagenen Runden in der Meisterschaft auf dem Platz und später auch zahlreichen Turniersiegen drinnen und draußen feierte die Mannschaft als G1 (MK1) in 2009 ihren ersten Stadtmeistertitel in Rheine und wurde in diesem Jahr dort auch Vize-Kreismeister. Im darauf folgenden Jahr errang die Mannschaft dann als neue F2 sogar als jüngerer Jahrgang ebenfalls überraschend den Hallenkreismeistertitel. In 2011 holte die Mannschaft als neue F1 erneut die Stadt- und Kreismeisterschaft in der Halle. Das Jahr 2013 war dann für das Team als E2 dann insofern ein besonderes Jahr, als neben der Kreismeisterschaft in der Halle (erneut a...

[mehr]

Von: Thorsten Schmitz

21-09-14 18:34
Rubrik: E1-Junioren 2013/14

stehend v.l.n.r.: Björn Sandmann (Co-Trainer), Tim Heger, Lars Klima, Sven Achterberg, Sandro Salgado, David Hornung und Thorsten Schmitz (Trainer) / kniend v.l.n.r.: Mika Bäthker, Tom Conermann, Maximilian Prinzmeier, Loris Hallworth, Henry Südhoff und Marlon Schmitz

Abschlussturnier der F1 des SC Altenrheine in Istrup

Ihr letztes Turnier als F1 bestritten die Kicker des SC Altenrheine in Istrup.

Bei dem traditionsträchtigen 2 Tagesturnier, das zum letzten Mal ausgetragen wurde, hatten die Kids viel Spass beim Grillen, Zelten, Fussball spielen und einer Nachtwanderung.

In einer 9er Gruppe belegten sie nach 5 Niederlagen und 3 siegreichen Spielen den 6. Platz. Erfolgreichster Torschütze war Kapitän Matthis Wehmschulte mit 5 Toren. Den spektakulärsten Treffer gelang Stürmer Jan Jochum, der den Ball, wie einst Gerd Müller, im Sitzten ins Tor beförderte.

Die Spieler bedanken sich bei den Eltern für die lautstarke Unterstützung.

[mehr]

Von: Detlef Tann

02-07-14 11:55
Rubrik: F1-Junioren 2013/14

v.l.: Rick, Joel, Jan, Lucas, Alex, Henrik, Matthis, Ole und Leo

MK2 in Mettingen

Letzte Woche haben die Minikicker 2 des SC Altenrheine am Turnier in Mettingen teilgenommen. Die Bilanz: 4 Siege und eine Niederlage

Das Turnier wurde ohne Wertung ausgetragen. Die jungen Kicker hatten sehr viel Spaß und freuen sich nun auf das letzte Turnier der Saison am kommenden Wochenende in Gellendorf.

[mehr]

Von: Marco Kolembar

02-07-14 11:51
Rubrik: Mini-Kicker 2

C2 belegt den 1. Platz

Die Spieler der C2 des SCA beendeten die diesjährige Hallensaison mit einem 1. Platz bei den Winterspielen des DJK Amisia Rheine.

Das gut organisierte Turnier wurde mit 6 Mannschaften (Vorwärts Epe, SG Coesfeld, Schinkel Ost, SV Wilmsberg, SC Altenrheine und Amisia Rheine) im Modus “Jeder gegen Jeden“ gespielt.

Die Altenrheiner gewann die ersten vier Spiele und waren mit 12 Punkten frühzeitig schon auf dem 1.Platz.

In einem schnellen und spannenden Spiel gegen Schinkel Ost, dem späteren Zweitplatzierten, verloren sie unglücklich durch einen Treffer in der Schlussminute mit 1:0.

Die Leistung der Mannschaft war im ganzen Turnier kontinuierlich gut und wurde mit einem Preisgeld des Gastgebers gewürdigt.

Nach einer erfolgreichen Hallensaison freuen sich die Spieler und Trainer nun auf die Rückrunde.

[mehr]

Von: Sigrid Heinze

20-03-14 13:24

h.v.l.: Florian, Steffen, Raoul; v.v.l.: Jannis, Tim, Luc

F1 siegt am ersten Spieltag

Einen guten Start in die Freiluftsaison erwischte die F1 des SC Altenrheine am vergangenen Samstag. Gegen Fortuna Emsdetten gewannen die Kids mit 6:4.

Zur Halbzeit stand es bereits 6:0. In der 2. Halbzeit ließen jedoch die Kräfte nach und die Emsdettener konnten 4 mal den Schlussmann des SCA überwinden.

[mehr]

Von: Detlef Tann

10-03-14 14:08
Rubrik: F1-Junioren 2013/14

F2 beendet Hallensaison mit Turniersieg

Einen erfolgreichen Abschluss der Hallensaison feierte die F2 des SC Altenrheine am vergangenen Wochenende. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann das Team das F2 Hallenturnier von Amisia Rheine.

[mehr]

Von: Marco Kolembar

05-03-14 11:57
Rubrik: F2-Junioren 2013/2014

E2 mit starkem 4. Platz bei Amisia Rheine

Mit einem sehr starken 4.Platz beendete die E2 des SC Altenrheine bei den Hallenwinterspielen der DJK Amisia Rheine ihre Hallensaison.

Die Kanalkicker waren von Anfang an hellwach und brauchten sich in keinem Spiel vor dem Gegner zu verstecken.

Im Abschluss hatten sie jedoch kein Glück und so beendeten sie die Gruppenphase mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 2:0 auf dem 2. Platz ihrer Gruppe.

So ging es ohne ein Gegentor bekommen zu haben direkt ins Spiel um Platz 3 gegen den FC Eintracht Rheine.

Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0 und es kam zum Siebenmeterschießen. Hier unterlagen die Altenrheiner Jungs dem FCE und freuten sich dennoch über einen hochverdienten 4. Platz.

[mehr]

Von: Kevin Brüning

04-03-14 20:37
Rubrik: E2-Junioren 2013/2014

D1 des SCA beendet Hallensaison mit einem zweiten Platz bei den Winterspielen von Amisia Rheine

Mit einem hervorragenden 2. Platz beendeten die D1-Kicker des SC Altenrheine die Hallensaison beim gut besetzten Turnier der Winterspiele von Amisia Rheine

Im Finale unterlag man nur dem FC Epe unglücklich mit 0:2.

Jetzt wartet man voller Ungeduld auf den Beginn der Meisterrunde am 08. März um die gute Form auch auf dem Feld zu beweisen

Erstmals konnten beim Turnier auch die neuen Trainingsanzüge für die D1 des SCA vorgestellt werden.

Alle Spieler und Betreuer sind stolz auf das großzügige Sponsoring und möchten sich auf diesem Wege beim Bauunternehmen Kölker und allen Eltern der Spieler, welche dieses ermöglicht haben, bedanken.

[mehr]

Von: Klaus Schnieders

20-02-14 20:55
Rubrik: D1-Junioren 2013/2014

Top-Spiel für die B-Juniorinnen des SC Altenrheine im Sportpark Altenrheine

Im Verbandspokal gegen den Regionalligisten Fortuna Freudenberg

 

Ein weiterer Saison-Höhepunkt steht für die B-Mädchen des SC Altenrheine an diesem Samstag, 22.02. ab 10:30 Uhr im heimischen Sportpark auf dem Programm. Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren stehen die Mädels aus Altenrheine wieder in der ersten Runde des Westfalenpokals.

Mit dem 14:0 Kantersieg im letzten Oktober im Pokalfinale gegen den SC Preußen Borghorst qualifizierten sich die Nachwuchskickerinnen aus Altenrheine für diesen Wettbewerb. Zuvor hatte die junge Mannschaft im Viertel- und Halbfinale des Kreiswettbewerbs überzeugend die Bezirksligisten Bor. Emsdetten (2:0) und FFC Heike Rheine (2:1) bezwungen. Das Finale gegen den Ligakonkurrenten Preußen Borghorst, immerhin Tabellendritter der Kreisliga, erwies sich schließlich als klare Partie.

Mit Fortuna Freudenberg präsentiert sich am Samstag ein Kaliber ganz anderer Art. Die Mannschaft schaffte es im vergangenen Jahr, sich für die Regionalliga zu qualifiziere...

[mehr]

Von: Bernhard Rieken

20-02-14 20:45
Rubrik: B-Juniorinnen 2013/2014

SCA F1 5. Platz beim Turnier der Amisen

Beim Hallenturnier von Amisia Rheine belegte die F1 des SC Altenrheine den 5. Platz. In der Gruppenphase spielten die Kids gegen Dreierwalde und Hopsten jeweils 0:0, gegen Eilermark(NL) gewann man 1:0 und gegen Fortuna Emsdetten verloren die F-Jugendlichen mit 0:1.

Im Spiel um den 5. Platz gewannen die Kanalkicker verdient mit 1:0 gegen den Skiclub Rheine.

[mehr]

Von: Detlef Tann

15-02-14 17:13
Rubrik: F1-Junioren 2013/14

F1 2. Platz in Leer

Die F1 des SC Altenrheine erreichte am Wochenende einen verdienten 2. Platz beim Hallenturnier in Leer. Mit 3 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage reichte es am Ende für den 2. Platz.

[mehr]

30-01-14 12:56
Rubrik: F1-Junioren 2013/14

SCA D2 - Jugendturnier

Am letzten Sonntag richtete der SC Altenrheine sein eigenes Turnier in der Elisabeth-Sporthalle aus. Es nahmen 6 Mannschaften aus dem Umkreis teil.

Die D-Jugend des SCA stellte 2 Mannschaften. Mit viel Spaß und hohem Kampfgeist kamen beide Mannschaften ins Halbfinale. Nur jeweils knapp verloren beide die Halbfinalspiele und belegten somit die Plätze 3 und 4.

Im Endspiel gewann der SC Spelle-Venhaus mit 1:0 gegen den SV Alemannia Salzbergen.

Die Spieler/Trainer und Organisatoren freuen sich schon auf die Revanche im nächsten Jahr.

[mehr]

Von: Michael Ernsting

27-01-14 17:51
Rubrik: D2-Junioren 2013/2014

Ehrung für SCA Fußball-Juniorinnen

Im Rahmen der Gala Sportissimo wurden am vergangenen Wochenende drei Spielerinnen der letztjährigen C-Juniorinnen des SC Altenrheine von Landrat Thomas Kubendorf als Spielerinnen der U14-Kreisauswahl des Kreises Steinfurt für den 1. Platz bei der Westfalenmeisterschaft ausgezeichnet.

In der ausverkauften Emsdettener Ems-Halle ehrte der Kreis Steinfurt die besten Sportler und Sportlerinnen des Jahres 2013. Unter 25 Kreisen setzten sich die von Alexandra Fenk und Jessica Rüther trainierten Mädchen des Kreises Steinfurt im letzten Sommer bei der Westfalenmeisterschaft durch. Der erste Titel in dieser Altersgruppe seit über 20 Jahren. Die 14-jährigen Juniorinnen Antonia Fockers, Sophia Rieken und Marita Theele gehörten zum Stammkader der Auswahlmannschaft. Die jungen Kickerinnen spielen in der laufenden Saison vorzeitig bei den B-Juniorinnen des SC Altenrheine. Die Mannschaft wurde Kreispokalsieger und ist in der Meisterschaft mit 8 Siegen aus 8 Spielen unangefochtener Tabellenführer.

De...

[mehr]

Von: Bernhard Rieken

14-01-14 20:50
Rubrik: B-Juniorinnen 2013/2014

v.l.n.r.: Marita Theele, Sophia Rieken, Antonia Fockers

F1 verpasst Halbfinale

Denkbar knapp verpasste die F1 des SC Altenrheine das Halbfinale beim Turnier der SV Dickenberg-Ibbenbüren.

Das erste Spiel gegen Grün-Weiß Steinbeck ging mit 0:2 verloren. Im zweiten Spiel gegen Brukteria Dreierwalde gewannen die Kanalkicker mit 2:1 und das dritte Spiel wurde sehr knapp mit 1:2 gegen den späteren Gruppensieger Teutonia Riesenbeck verloren. Das vierte Spiel gegen den Gastgeber wurde klar und deutlich mit 3:0 gewonnen; hier gaben die Spieler ihre beste Leistung ab.

Ein Punkt fehlte am Schluss der Gruppenphase zur Teilnahme am Halbfinale. Das Abschneiden der Mannschaft bei diesem Turnier wurde von den Trainern jedoch hoch bewertet, da die teilnehmenden Manschaften alle mit dem älteren F-Jugend-Jahrgang vertreten waren und die Kanalkicker eine gemischte Mannschaft (2005/2006) stellten.

[mehr]

Von: Detlef Tann

18-11-13 11:10
Rubrik: F1-Junioren 2013/14

Das Foto zeigt die Jungs bei der tiefenentspannten Vorbereitung auf ein Spiel.

D1 marschiert durch die Hinserie der Findungsrunde

Die D 1-Junioren des SCA haben die Hinserie als souveräner Tabellenführer beendet. Mit 6 Siegen aus 7 Spielen konnte fast keine Mannschaft in der Klasse A der Findungsrunde den SCA-Jungs Paroli bieten.

 

Zum Auftakt der Hinrunde wurde der FC Eintracht Rheine auswärts mit 2:4 bezwungen. Im Heimspiel gegen TuS Laer gelang dann ebenfalls ein ungefährdeter 4:2 Sieg. Im nächsten Heimspiel gegen den SV Wilmsberg wurde wieder die spielerische Ausgeglichenheit des Teams sichtbar und man besiegte die Wilmsberger sicher mit 3:0. Im nächsten Auswärtsspiel beim TuS St. Arnold folgte wiederum eine Galavorstellung der SCA Jungs. Der Gastgeber wurde souverän mit 6.2 Toren besiegt und man setzte sich sicher an der Tabellenspitze fest.

Ein erstes Highlight folgte im Heimspiel gegen Bor. Emsdetten. Zwei packende Halbzeiten waren das Ergebnis dieses Spiels und die SCA-Jungs behielten am Ende mit 4:2 die Oberhand. Ein wahres Schützenfest brannten die Jungs dann beim Auswärtsspiel bei GW Rheine Man merkt...

[mehr]

Von: Klaus Schnieders

20-10-13 21:16

o.v.l.n.r.: Jona Wiesch, Fabian Kray, Lukas Löcke, Henrik Huesmann, Vinzenz Bußmann, Thorben Kortenhorn, u.v.l.n.r.: Miles Schnieders, Noah Stellmacher, Jakob Spellmeyer, Marian Rode, Luca Himmerich, Paul Albersmann, Henri Tetzlaff, es fehlen: Nurettin Dursun, Nico Heeger, Maximilian Kölker, Aryan Pal, Erik Veltmann

Neue F1 startet in die Saison

Mit Schwung und Elan spielt derzeit die neue F1 des SC Altenrheine. Die jungen Kanalkicker (Jahrgänge 2005 und 2006) haben bisher 2 Meisterschaftsspiele und 2 Turniere gespielt.

 

Bei den Turnieren gab es eine Viertelfinalteilnahme und einen 2. Platz. Die beiden Ligaspiele gingen trotz starker Leistung unglücklich verloren.

[mehr]

Von: Detlef Tann

24-09-13 18:16

Auf dem Bild die F1 des SCA nach dem Training.

B-Juniorinnen des SCA im Kreispokalfinale

Die B-Mädchen des SC Altenrheine haben nach starken Leistungen im Viertel- und Halbfinale das Endspiel des Kreispokalwettbewerbs am 03.10. erreicht. Die Auslosung hat den Mädchen des SC Altenrheine dabei zuvor wahrlich keinen leichten Weg zum Finale des Kreispokals beschert. Die Kickerinnen aus Altenrheine mussten gegen die beiden einzigen im Topf befindlichen überkreislich spielenden Mannschaften antreten.

Im Viertelfinale traf man am letzten Donnerstag auswärts auf den Bezirksligisten Borussia Emsdetten. Die Altenrheiner Mädels machten von Anfang an viel Druck. Zwei gut herausgespielte Chancen mit Abschluss von Sophia Rieken (7./12. Minute) konnte die Borussen-Torhüterin noch parieren. Die dribbelstarke Lara Heeke erzielte schließlich nach klasse Zuspiel von Antonia Fockers in der 26. Minute das überfällige 1:0 für Altenrheine. Altenrheine drängte die Hausherren weiter in die Defensive. In der 35. Minute spielte erneut die starke Spielmacherin Antonia Fockers einen langen Pass auf L...

[mehr]

Von: Bernhard Rieken

24-09-13 17:50
Rubrik: B-Juniorinnen 2013/2014

vorne v.l.n.r.: Ronja Rotthues, Antonia Fockers, Meike Wietkamp, Louisa Peters, Marita Theele, Laura Birkheuer, Milena Berlinger, Lara Heeke, Helena Rietmann, Laura Breulmann; hinten v.l.n.r.: Trainer Bernhard Rieken, Betreuer Burkhard Breulmann, Katharina Silies, Christina Menn, Saskia Heinze, Anna Heeke, Sophia Rieken, Franziska Leugers, Betreuerin Petra Rotthues, Trainer Manfred Rotthues. Es fehlen: Luise Höning, Malin Samuda, Rebekka Schulte und Elisa Tillar

E2 Turniersieg in Gellendorf

Die E 2 des SC Altenrheine gewann am Wochenende das gut besuchte E2-Turnier von den Sportfreunden Gellendorf souverän mit nur einem Gegentor in 6 Spielen und schossen selber 23 Tore.

 

Damit geht eine lange Saison zu Ende, die am Dienstagabend mit einer Bootstour auf der Ems endete.

Nun freuen sich die Fußballer vom Kanal auf die Sommerpause, um dann wieder mit vollen Elan, in die "Neue E 1 Saison" durch zu starten.

Damit geht eine lange Saison zu Ende, die wir am Dienstagabend mit einer Bootstour auf der Ems ausklingen ließen.

Nun freuen sich die Fußballer vom Kanal auf die Sommerpause, um dann wieder mit vollen Elan, in die Neue E 1 Saison durch zu starten.

Wir bedanken und bei allen die uns in diesem Jahr unterstützt haben , ganz besonders unseren Eltern.

[mehr]

Von: Thomas Heger

03-07-13 14:35
Rubrik: E2-Junioren 2012/13

Altenrheiner B-Juniorinnen Meister der Kreisliga A

"Alle Jahre wieder" so könnten die Verantwortlichen des SC Altenrheine mitten im Sommer singen, denn die B-Juniorinnen des SCA sicherten sich bereits zum dritten Mal in Folge den Titel in der Kreisliga A.

Zu Beginn der Saison war das Team als Aussenseiter in die Kreisliga-Saison gestartet. Der Aufstieg in die Bezirksliga war in der Vorsaison nicht geglückt. Zudem verließen zwei talentierte Spielerinnen den Verein, um höherklassig zu spielen. Und so hoffte man zwar "oben" mitspielen zu können, aber aus Sicht des Trainerteams um Chefcoach Chris Naberbäumer bestanden keine großen Aussichten den Titel wieder an den Kanal zu holen.Die Teams von SV Langenhorst-Welbergen und SV Burgsteinfurt wurden als stärker eingeschätzt. Die ersten Spiele verliefen dann siegreich und die Mädchen vom SCA führten zur Winterpause die Tabelle ohne Punktverlust an. Langenhorst wurde zu Hause mit 3:1 besiegt und auch die stark eingestuften Mädchen vom TuS St. Arnold verloren gegen die SCA-Juniorinnen. Nach der ...

[mehr]

Von: Manfred Wietkamp

24-06-13 21:49

1. Turniersieg der MK2

Ihren allerersten Turniersieg feierten die Kids der MK2 vom SC Altenrheine beim Turnier der SV Dickenberg-Ibbenbüren.

In einer Vierergruppe waren der SuS Neuenkirchen, Brukteria Dreierwalde und der Gastgeber Dickenberg-Ibbenbüren die Gegner.

In Hin- und Rückspielen gewannen die SCA-Minikicker 5 Spiele und spielten einmal unentschieden.

Der Turniersieg war dann der verdiente Lohn für die sehr guten Leistungen.

[mehr]

Von: Detlef Tann

24-06-13 21:32
Rubrik: MK2 2012/2013

2. Platz der E1 beim Turnier in Istrup

Einen hervorragenden 2. Platz belegte die E1 des SC Altenrheine beim zweitägigen Turnier in Istrup-Bloomberg.

Die Vorrunde in einer 6-Gruppe wurde souverän mit 5 Siegen ohne Gegentor gewonnen.

Im Finale war dann der Gegner eine Nummer zu groß. Über das gesamte Turnier hinweg zeigten die Jungs starke spielerische und kämpferische Leistungen und eine große mannschaftliche Geschlossenheit.

Das Turnier war gleichzeitig die Abschlussfahrt der Mannschaft, die 6 Jahre lang zusammen Fußball gespielt hat. Die Kids bedanken sich bei allen, die sie bei Siegen und auch Niederlagen immer unterstützt haben.

[mehr]

Von: Detlef Tann

24-06-13 21:12
Rubrik: E1-Junioren 2012/13

MK2 startet mit 2 Siegen in die Freiluftsaison

Die MK2 des SC Altenrheine ist gut in die Freiluftsaison gestartet. Die ersten beiden Spiele wurden gewonnen; gegen Metelen 7:3 und gegen Emsdetten gab es ein 5:3.

[mehr]

Von: Detlef Tann

21-04-13 11:23
Rubrik: MK2 2012/2013

Danke an die Volksbank Nordmünsterland Mitte!

Einen neuen Satz Trikots erhielt unsere B2-Juniorenmannschaft von der Volksbank Nordmünsterland Mitte !!
Trainer Rolf Dölling und Simon Klinge und die Jugendleiterin Heike Lühn bedankten sich beim Leiter der Geschäftsstelle Eschendorf, Herrn Christian Kaisel!
Unser B2-Junioren spielen in der Kreisklasse B erfolgreich Fußball. Zur Zeit belegen Sie den 2. Platz in der Tabelle. Zwei Nachholspiele müssen jedoch noch absolviert werden und der Sprung auf den 1. Tabellenplatz ist nicht auszuschliessen. Zur Freude der Jugend!

[mehr]

26-03-13 12:42

C-Mädchen des SC Altenrheine sind Hallen-Kreismeister

Die C-Juniorinnen des SCA setzten am vergangenen Sonntag ihren Siegeszug auch bei den Hallen-Kreismeisterschaften fort. In der schönen Emsdettener Ems-Halle, sonst Spielort der

Zweitliga-Handballer des TV Emsdetten, holten sie sich verdient den Titel des Hallen-Kreismeisters 2013.

[mehr]

20-02-13 10:19
Rubrik: C-Juniorinnen 2012/2013

o.v.l.n.r.: Trainer Bernhard Rieken, Sophia Rieken, Antonia Fockers, Milena Berlinger, Anna Heeke, Franziska Leugers, Laura Thiemeyer, Trainerin Janina Komm. u.v.l.n.r.: Julia Overkamp, Lara Heeke, Marita Theele, Saskia Heinze, Betreuer Burkhard Breulmann

Starkes Wochenende der F1

Die F1 Junioren des SCA hatten sowohl Samstag als auch Sonntag ein Turnier.

[mehr]

Von: Kevin Brüning

13-02-13 14:20
Rubrik: F1-Junioren 2012/2013

E2 holt Hallenkreismeister-Titel

Ihren 3. Kreismeistertitel in Folge holte die E2 bei den diesjährigen Titelkämpfen für E2-Mannschaften des Kreises Steinfurt in Mesum.

[mehr]

Von: Thomas Heger

04-02-13 11:40
Rubrik: E2-Junioren 2012/13

C-Juniorinnen gewinnen Turnier in Borghorst

Die C-Mädchen des SCA sorgten am vergangenen Wochenende erneut für Furore. Sie gewannen das hochkarätig besetzte Turnier von SC Preußen Borghorst. 10 Mannschaften waren zum Turnier geladen. In 2 Gruppen konnten sich die ersten beiden Teams jeder Gruppe für die Halbfinalspiele qualifizieren.

[mehr]

Von: Bernhard Rieken

23-01-13 14:10
Rubrik: C-Juniorinnen 2012/2013

Auf dem Bild o.v.l.n.r.: Trainer Bernhard Rieken, Anna Schmale, Milena Berlinger, Sophia Rieken, Anna Heeke, Trainerin Janina Komm. u.v.l.n.r.: Laura Thiemeyer, Julia Overkamp, Saskia Heinze, Lara Heeke, Antonia Fockers.

E1 Turniersieg in Schöppingen

Am Samstagnachmittag holte unsere E1 den ersten Turniersieg in dieser Hallensaison!

[mehr]

Von: Helmut Mey

15-01-13 11:14
Rubrik: E1-Junioren 2012/13

Nikolaus kommt nach Altenrheine / Anschließend Nikolaus-Party

Alle Großen und Kleinen sind am Samstag, dem 08.12.2012 um 17.00 Uhr zur Schleuse in Altenrheine eingeladen! Dort erwarten wir Nikolaus und Knecht Ruprecht mit dem Schiff.

[mehr]

07-11-12 00:00

Erster Sieg der MK2

Ihren ersten Sieg überhaupt fuhr die MK2 des SC Altenrheine am vergangenem Samstag gegen den Tus St. Arnold ein.

[mehr]

Von: Detlef Tann

05-11-12 12:52

E1 siegt gegen FCE

Am Samstag fand das Meisterschaftsspiel der E1 des SC Altenrheine beim FC Eintracht Rheine statt.

[mehr]

Von: Detlef Tann

28-10-12 20:38
MiniKicker 2 mit großem Eifer

Die neu gegründete MiniKicker 2 des SC Altenrheine ist mit großem Eifer dabei, dass Fußball spielen zu erlernen.

[mehr]

Von: Detlef Tann

22-10-12 10:06
Rubrik: Mini-Kicker 2

MiniKicker 2

U-14 Mädchen des SCA stehen im Kreipokalfinale

Mit einem 4:1 Sieg im Halbfinale über Preußen Borghorst sicherten sich die C-Mädchen des SC-Altenrheine den Einzug in das Finale um den Kreispokal.

[mehr]

Von: Bernhard Rieken

26-09-12 20:54
Rubrik: C-Juniorinnen 2012/2013
E1 Pokalhalbfinale

Im Halbfinale des Kreispokales traf man am 18.09.2012 auf die 05er aus Emsdetten im Salvus-Stadion.

[mehr]

Von: Helmut Mey

26-09-12 20:45

E1 völlig erschöpft nach dem Spiel

Saisonstart der E1

Eines vorweg: die Mannschaft hat deutliche Fortschritte gemacht. Mehr und mehr findet das Team zusammen und bespielt die Gegner durch Kombinationsfussball auf hohem Niveau.

[mehr]

Von: Helmut Mey

26-09-12 19:58
U17 mit bisher positiver Vorbereitung

Eine bisher postive Vorbereitung kann die B1 des SC Altenrheine vorweisen. So konnten in beiden Testspielen nicht nur zwei ungefährdete Siege eingefahren werden, vielmehr wusste das Team auch die im Training einstudierten taktischen Inhalte gekonnt in der Praxis einzusetzen

[mehr]

Von: Oliver Richter

24-08-12 13:00

Grömitz 2012 - eine gelungene Sommerfreizeit!

Zum 9. Mal kehrten die Kinder und Betreuer vom SC Altenrheine in diesem Sommer aus dem zweiwöchigem Ferienlager in Grömitz an der Ostsee / Lensterstrand glücklich und zufrieden zurück. Es waren erlebnisreiche Tage, welche wie im Flug vergingen. Das sehr ausgeglichene Programm drehte sich nicht nur um das runde Leder. Es gab die Stadtrallye, Lagerolympiade , Tischtennisturnier, viele Soccercourtturniere, Sandburgenbauwettbewerb und eine Riesenshow mit Mr. Gottschalk und Michelle im Rausch von Wetten, daß…?, einen ganztägigen Besuch im Hansapark in Sierksdorf, die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg mit dem Stück „Winnetou II“ war ebenfalls im Programm enthalten. Natürlich durfte auch der Besuch des Grömitzer Wellenbades nicht fehlen. Über Betreuereinweihung bis hin zum Betreuersuchspiel oder auch „ Appel und Ei“. Typische Lagerstreiche wurden ausgeheckt mit entsprechenden Gegenmaßnahmen! Große Beliebtheit bei den Kindern genoß der Soccercourt auf dem Geländer der Jugendbegegnungsstät...

[mehr]

15-08-12 09:05

F1-Junioren gewinnen den international besetzten Vildbjerg-Cup in Dänemark

Die F1-Junioren des SCA gewannen am Wochenende in ihrer Altersklasse den Vildbjerg-Cup in Dänemark, das 4.-größte Jugendfußballturnier Europas.

[mehr]

Von: Thomas Heger

09-08-12 17:15

Eine Perspektive für junge Fußballerinnen

DJK Amisia Rheine und SC Altenrheine beschließen eine Spielgemeinschaft bei den D-Juniorinnen.

[mehr]

Von: Manfred Wietkamp

16-07-12 10:34

Trainerteam der Spielgemeinschaft Melanie Kötting und Jörg Laackmann

B-Juniorinnen bleiben Kreisligist

Für die B-Juniorinnen des SC Altenrheine ist der Traum von der Bezirksliga ausgeträumt.

[mehr]

Von: Manfred Wietkamp

03-07-12 17:01
Rubrik: B1-Juniorinnen 2011/2012

Spielführerin Lena Berning wurde in den Aufstiegsspielen schmerzlich vermisst

F2 3. Platz in Istrup

Am 30.06 und 01.07 2012 fand das F- und E-Jugend Turnier des BW Istrup bei Lemgo statt.

[mehr]

Von: Andrea Huesmann

03-07-12 16:58
Rubrik: F2-Junioren 2011/2012
F2 Turniersieg "Am Goldhügel"

Erfolgreicher Abschluss der F2 bei den Jugendtagen am 24.06.2012;

die Adresse des SF Gellendorf macht, zumindest für die F2 Kicker des SC Altenrheine, seinem Namen alle Ehre.

[mehr]

Von: Andrea Huesmann

28-06-12 13:20
Rubrik: F2-Junioren 2011/2012

F2 Platz 3 auf dem Dickenberg

Bei dem Turnier am 17.06.2012 belegten die Spieler der F2 des SC Altenrheine den dritten Platz.

[mehr]

Von: Andrea Huesmann

28-06-12 13:16
Rubrik: F2-Junioren 2011/2012

SCA-Mädchen verlieren erstes Aufstiegsspiel zur Bezirksliga unglücklich

Bis 3 Minuten vor Ende der regulären Spielzeit hatten die SCA B-Juniorinnen gehofft, zumindest einen Punkt aus Gievenbeck nach Hause mitnehmen zu können.

[mehr]

Von: Manfred Wietkamp

25-06-12 19:24
Rubrik: B1-Juniorinnen 2011/2012

Antreiberin in der Offensive, Lea Brüning

B-Juniorinnen bestreiten erstes Spiel in der Aufstiegsrunde

Nachdem sich die B-Mädchen des SC Altenrheine in einem furiosen Endspurt die Meisterschaft in der Kreisliga A sicherten, steht am kommenden Sonntag nun das erste von drei Spielen in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga an.

[mehr]

Von: Manfred Wietkamp

21-06-12 23:12
Rubrik: B1-Juniorinnen 2011/2012

Die SCA-Mädchen um Spielführerin Lena Berning möchten in die Bezirksliga aufsteigen.

Altenrheiner Mädchenteams im Meisterrausch

Nach den C-Juniorinnen holen nun auch die B-Juniorinnen den Meistertitel.

[mehr]

Von: Ludger Brüning

10-06-12 16:58
Rubrik: B1-Juniorinnen 2011/2012

E 1 gewinnt die Meisterrunde

Am vergangenen Mittwoch machten die Kicker des SCA den Titelgewinn in der Meisterrunde perfekt.

[mehr]

Von: Klaus Schnieders

01-06-12 21:44
Rubrik: E1-Junioren 2011/2012

o.v.l.n.r.: Thomas Kray, Michael Watta, Alexander Watta (alle Trainer), m.v.l.n.r.: Fynn Uphus, Jakob Spellmeyer, Hannes Hesping, Jan Uphus, Liam Hallworth, u.v.l.n.r.: Luca Himmerich, Miles Schnieders, Cornelius Watta, Noah Stellmacher, Fabian Kray

Treffer 1 bis 100 von 439

1

2

3

4

5

nächste >