HOMESITEMAPIMPRESSUMLOGIN/-OUT
Suchen:
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein, nach dem Sie suchen möchten. Nach Absenden Ihres Suchwortes werden Sie auf die Ergebnisseite weitergeleitet.
Archiv Detail
SCA E1 glänzt mit neuem Dress
28-09-14 22:56
Alter: 3 Jahr/e


VON: KEVIN BRÜNING


Rubrik: E1-Junioren 2014/15

Am Samstagmittag empfingen die E1 des SC Altenrheine die Mannschaft der JSG Rheine. Mit hohem Einsatz, Kampfbereitschaft und Spaß am Kombinationsspiel legten die Kanalkicker rund um ihren Kapitän Phil Ungrun munter los und konnten schon direkt nach dem Anpfiff, nach glänzender Vorarbeit von Keanu Isfort, durch ein Tor von Raphael Schorr in Führung gehen.



u.v.l.: Yule Schröer, Kyan Mohageri Far / m.v.l.: Max Schwarz, Phil Ungrun, Steven Knüppel, Raphael Schorr, Kalle Siebel, Keanu Isfort, Lucas Büscher, Felix Sygulla / o.v.l.: Heiko Isfort, Kevin Brüning, Andre Königschulte

SCA E1 glänzt mit neuem Dress

Am Samstagmittag empfingen die E1 des SC Altenrheine die Mannschaft der JSG Rheine. Mit hohem Einsatz, Kampfbereitschaft und Spaß am Kombinationsspiel legten die Kanalkicker rund um ihren Kapitän Phil Ungrun munter los und konnten schon direkt nach dem Anpfiff, nach glänzender Vorarbeit von Keanu Isfort, durch ein Tor von Raphael Schorr in Führung gehen.

 

Der SCA spielte weiter druckvoll und lies hinten nichts anbrennen. Kam die JSG doch einmal durch war es der stark spielende Verteidiger Max Schwarz der es wusste den Ball zu erobern. Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung ging es in die wohlverdiente Pause. Der verdiente Halbzeitstand betrug 5:0 für die E1 des SC Altenrheine.

 

Die Gäste der JSG konnten sich in der zweiten Halbzeit besser auf das schnelle Kombinationsspiel der Altenrheine einstellen und den Offensivdrang des SCA meistens unterbinden. So fanden die Altenrheiner im zweiten Durchgang nur selten die Lücken in der gegnerischen Abwehr. Das Spiel endete mit dem zweiten Tor von Keanu Isfort, der auch mit weiteren vier Torvorlagen entscheidend zum wohlverdienten 7:0 Sieg für das Team vom Kanal beigetragen hatte. Die Torschützen: Raphael Schorr 3x, Kyan Mohageri Far 2x, Keanu Isfort 2x

 

Die E1 dankt den Sponsoren Autohaus Siemon und Hyundai für die Anzüge und Jacken.








<- Zurück zu: Archiv