HOMESITEMAPIMPRESSUMLOGIN/-OUT
Suchen:
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein, nach dem Sie suchen möchten. Nach Absenden Ihres Suchwortes werden Sie auf die Ergebnisseite weitergeleitet.
Archiv Detail
SCA U19 gewinnt Heimspiel
21-11-17 09:54
Alter: 334 Tage


VON: REINALD WIESCH



Mit einem deutlichen 6:2 Erfolg gegen die Sportsfreunde Gellendorf bestritten die Jungs vom Kanal ihr erstes Heimspiel. Eine Torreiche erste Halbzeit bot sich den Zuschauern, die durch Thomas Wieschemeyer in der 6.Minute eröffnet wurde. Als derselbe Spieler in der 8. Minute traf, waren die Weichen früh auf Sieg gestellt. In der 10.Minute verkürzten die Sportsfreunde zwar noch auf 2:1, aber der SCA blieb eindeutig die Spielbestimmende Mannschaft. Binnen einer Viertelstunde schraubten Steffen Heinze, Fabio Kröger und Tim Eitermann das Ergebnis auf 5:1

hoch. ,,Wir haben wir den Ball gut laufen lassen, so stellen wir uns das vor, so macht Fußball Spaß“, so Reinald Wiesch. Ein fragwürdiger Strafstoß in der 40.Minute brachte Gellendorf zu ihrem zweiten Tor, aber Thomas Wieschemeyer stellte praktisch im Gegenzug den alten abstand wieder her. In der zweiten Halbzeit hatte der SCA noch Chancen, aber es viel kein weiteres Tor. Am

kommenden Samstag um 13 Uhr, ist die JSG Hauenhorst/St.Arnold zu Gast im Sportpark. Die Mannschaft freut sich über jeden Zuschauer!









<- Zurück zu: Archiv